Log in

Sinn für Tradition

Das Unternehmen wurde 1919 unter dem Namen Karjalan Sähkö Oy in Vyborg, Finnland, gegründet. Das erste Saunaprodukt, ein elektrischer Saunaofen, wurde 1949 gebaut.

1961 zog das Unternehmen in die Stadt Hanko, Finnland um. Weitere drei Jahre später wurde die Firma in Helo Tehtaat (Helo Fabriken) umbenannt.

In den 80er Jahren kaufte Helo drei Konkurrenzunternehmen auf. Die Produktion wurde in eine neue, zweckgebundene Fabrik in Hanko verlagert.

1990 übernahm das Unternehmen den weltgrößten Hersteller für Saunakabinen, Knüllwald Helo Sauna GmbH in Deutschland. Das finnische Unternehmen wurde in Oy Saunatec Ltd. umbenannt. 1991 erwarb Saunatec die Anteilsmehrheit von Saunatec Inc., dem US-Vertriebspartner, und gründete Helo (UK) Ltd, Great Britain den Vertriebpartner in Großbritannien. Im gleichen Jahr erwarb Helo (UK) Ltd. das Dampfgeneratorgeschäft von Nepune Ltd, U.K. 1998 übernahm Saunatec das Unternehmen Amerec (Nasscor Inc.) in Seattle, Washington, USA. Amerec´s Geschäftsbereich umfasst die Produktion und Verkauf von Dampfgeneratoren, Saunaöfen und Saunakabinen.

Ebenfalls im gleichen Jahr kaufte Saunatec Viki Sauna Oy und Kivistön Metalli Oy, Hersteller von elektrischen und holzbeheizten Saunaöfen in Kurikka, Finnland.

1999 wurde die Gesellschaft in Saunatec Group Ltd. umbenannt. Heute firmiert das Unternehmen als Helo Group Ltd und ist das größte Sauna- und Dampfbadunternehmen weltweit. Die Helo Produkte werden in mehr als 80 Länder exportiert.

FAQ

Finden Sie Antworten auf die meistgestellten Fragen

Tradition

Die Sauna ist reich an Tradition und stellt ein Abbild unserer Finnischen Wurzeln dar.